Frühbucher-Rabatt

Jugendreisen nach Spanien & Länderinformationen

Urlaub in Spanien – Jugendreisen nach Spanien – Ferien erleben – natürlich in Spanien – Spanien bleibt nach wie vor ungeschlagen – Spanien ist das Urlaubsland schlechthin, das die Deutschen am meisten lieben. Und das Angebot für Jugendreisen nach Spanien ist vielseitig und dabei spielt es keine Rolle, ob Du Dich für eine Jugendreise auf das spanische Festland entscheidest oder für die zu Spanien gehörigen Inseln der Balearen und der Kanaren. Wie auch immer Du Spanien begegnen möchtest, mit einer Jugendreise nach Spanien werden keine Wünsche offen bleiben.

Spanien ist bekannt für sein scheinbar ungebremstes Temperament. Die Lebensart der Spanier kann selbst auf Deiner Jugendreise in das Land ansteckend sein. In jedem Fall erwarten Dich auf Deiner Jugendreise nach Spanien Sonne satt, crazy neue Typen, coole Lokation und jede Menge Abenteuer. Dabei spielt es keine Rolle, in welcher Ecke Spaniens Du Deine Jugendreise planst.

Schon zu Zeiten als Deine Eltern als Jugendliche nach Spanien reisten, war die Costa Brava Ziel aller spanischen Träume. Na klar hat sich das Feeling verändert und trifft heute den Geschmack Deiner Generation. Neben der Costa Brava sind die Costa de la Luz und die Costa del Sol die begehrtesten Hochburgen für Jugendreisen nach Spanien. Auf den Balearen sind es die beiden Inseln Mallorca und Ibiza, auf den Kanarischen Inseln liegen Gran Canaria und Formenterra unter den Jugendreisen nach Spanien sehr weit vorn.

Doch egal ob auf Teneriffa, in der spanischen Urlaubsregion Andalusien, die kleine Insel Menorca oder an der Costa Blanca oder gar Madrid im Herzen Spaniens – Deine Art zu Reisen, Deine Träume von erlebnisreichen Ferien in Spanien entscheiden, wohin Deine Jugendreise nach Spanien wirklich geht. Mit der besten Lage am Mittelmeer sind Surfurlaube, Segelferien, Badeurlaub, Cluburlaub oder auch Taucherurlaube garantiert. Im Hinterland warten Berge und Schluchten auf Wandereisen, Canyoning, Freeclimbing, Camping in freier Natur oder wagemutige Mountainbiketouren auf Jugendliche wie Dich. Selbstverständlich kann Deine Jugendreise in Spanien auch eine Sprachreise oder eine Bildungsreise in die Städte Barcelona, Madrid, Sevilla, Grenada oder Maspalomas sein. Und vielleicht führt ja bereits Eure nächste Klassenfahrt als organisierte Jugendreise direkt nach Spanien. Übrigens viele Kreuzfahrten, auch für Jugendliche beginnen und enden in Spanien.

Jugendreisen nach Spanien mit den Orten Mallgrad, Mallorca, Nautic Almata, Empuriabrava und Malgrad. Weitere Jugendreisen mit anderen Zielen in Europa mit der Ausrichtung auf Sport und Spaß unter Gleichaltrigen Jugendlichen.